Mit einem bunten Programm begrüßten die Kinder der Grundschule Dietenhofen die neuen Erstklässer.

Zu Beginn spielte das Schulorchester unter der Leitung von Herrn Doßler die „Pinguin Promenade“.

Anschließend Begrüßte die Schulleiterin Frau Specht die ABC-Schützen.

Die zweiten Klassen sangen „Endlich gehen wir zur Schule“ und „Hurra ich bin ein Schulkind“.  Desweiteren machte sich eine zweite Klasse Gedanken darüber, wie es ist, „Wenn Tiere in die Schule gehen“.

Die vierten Klassen erzählten die Geschichte vom „Ernst des Lebens“, führten im Sockentheater „Schule ist top“ vor  und präsentierten das Gedicht „Die Einschulung“.

Abgerundet wurde die Feier durch den „Farmhouse Rock“, den das Schulorchester darbot.