Eine Uhr, ein Tanz und ein Schaf im Advent

In der vierten Adventsfeier sorgten die Klasse 2a mit einem kleinen Spielstück für Schmunzler. Der Weihnachtsmann hatte mal wieder verschlafen, weil seine Uhr kaputt war. Gerade noch rechtzeitig schaffte er es, die Geschenke zu verteilen.  Auch er bekam ein Geschenk: eine neue Uhr.

Gemeinsam mit der Partnerkasse tanzten die Mädchen und Jungen der Klasse 2c einen Lichtertanz.

Um ein Schäfchen, dass mitten in der verschneiten Heiligen Nacht geboren wurde, ging es in der Adventsgeschichte der Klasse 2b.