Klasse 2000 – Gesund in der Schule

Die Krankenkasse AOK überreicht Förderurkunden an Grundschulen in der Stadt und im Landkreis Ansbach.  Auch die Grundschule Dietenhofen nimmt seit Jahren aktiv an diesem Programm zur Gesundheitsförderung teil. „Ziel von Klasse 2000 ist es, Grundschulkindern zu vermitteln, wie wichtig es ist, auf die eigene Gesundheit zu achten“, sagte Willi Wiegner, Fachbereichsleiter der Gesundheitsförderung der AOK Ansbach.

(Quelle: FLZ vom 09.04. 2019)