Überraschung aus der Kiste

Alle Kinder der 2b haben sich jeweils für ein Buch entschieden, das sie den Mitschülern vorstellen wollten. In einem (Schuh-) Karton sammelten sie Gegenstände, die wichtig für den Inhalt ihres Buches waren. Die Kiste musste passend zum Buch gestaltet werden.

Wunderbare kleine Kunstwerke entstanden. Die Kinder informierten in ihren Präsentationen über den Schriftsteller und verdeutlichten anhand der Gegenstände den Inhalt ihres Buches. Außerdem wurde das Lieblingskapitel vorgelesen.

Mit Spannung verfolgten alle, was aus den Kisten alles zum Vorschein kam.

Bevor alle Kinder ihre Kisten mit nach Hause nehmen durften, haben wir die Klasse 4b zu einer Ausstellung eingeladen. Unsere Gäste haben sich die fantasievollen Lesekisten mit großem Interesse angesehen. Sie konnten den „Künstlern“ Fragen zu den vorgestellten Büchern stellen.