Alle Jahre wieder

Ein Kindermusical zur Weihnachtszeit an der Grundschule Dietenhofen

„Alle Jahre wieder…“  – Die Weihnachtsgeschichte frei nach dem Evangelisten Lukas.

Das Stück beginnt am Stall in Bethlehem. Ein kleiner Hund sieht durch das Fenster eines Viehstalles. Er kann nicht verstehen, warum so viel Wirbel um das in einer Krippe liegende Kind gemacht wird. Eine Maus, ein Esel und ein Ochse gesellen sich zu ihm. Gemeinsam erkennen die Tiere, dass es sich bei dem Kind um den angekündigten König handelt, der die Welt retten soll. Die Hirten und Könige hören von den Engeln von der Geburt des Kindes und machen sich auf den Weg zu ihm.

Alle Jahre wieder – wir alle feiern das Weihnachtsfest, das Fest der Geburt Jesu und das Fest der Liebe.

Die Kinder der Arbeitsgemeinschaften Theater der Grundschule Dietenhofen studierten seit September unter der Leitung von Susanne Mrugalla das Krippenspiel ein.

19 Kinder, vor allem aus den Jahrgangstufe 2, 3, und 4 begeisterten als Maria, Josef, Engel, Schafe, Hirten, Hund, Esel, Ochse, Maus und Könige.

Mit auf die Handlung abgestimmten Liedern, einfacher Kulisse und hübschen Kostümen stimmten die engagierten DarstellerInnen auf das nahende Weihnachtsfest ein.